Google TV mit Logitech Android-Fernbedienung

Google will den Fernseher revolutionieren, und endlich vollbringen, woran viele zuvor bereits scheiterten: Die Verschmelzung von TV mit Computer und Internet. Seit wenigen Wochen werden die ersten Geräte mit Google TV in den USA verkauft. Es handelt sich dabei um den Sony Internet TV mit integrierten Google TV, sowie um eine Settopbox von Logitech (Logitech Revue), um bereits vorhandene TVs in den Genuss von Google TV kommen zu lassen.

Besonders spannend für uns wird die Verfügbarkeit von Android Apps auf Google TV sein, sowie die Vernetzung von Android-Handy und TV (rsp. “All-in-one-Entertainmentgerät”). Google sagt dazu:

Starting early next year, developers will be able to create and sell Android apps for Google TV

Im Video seht ihr einerseits Google TV in Action, andererseits die Logitec Fernbedienung als Android App.

Ich bin, ehrlich gesagt, ziemlich begeistert. Leider wird es wohl noch eine Weile dauern, bis Google TV in die Schweiz kommt, denn zum Google TV – Package gehören Vereinbarungen mit den Inhaltsanbietern und Kabelnetzbetreibern – und davon sind wir wohl hierzulande noch weit weg. Offiziell wird der weltweite Start von Google TV mit 2011 angegeben. Hoffen wir, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis auch wir die – gelinde gesagt – trägen, simplen Settopboxen von unserem Haupt-Kabelnetzanbieter durch sowas wie Logitech Revue mit Google TV ersetzen können.

  • tom

    hallo

    Gibt es diesbezüglich News? Der eintrag ist ja schon relativ alt. Hat jemand Erfahrungen mit Andorid TV in der Schweiz?

    Grüsse
    Tom