android nikolaus preview

Gingerbread zum Samichlaus?

Neuesten Gerüchten zufolge, soll Android 2.3 Gingerbread am 6. Dezember vorgestellt werden.

So mutmassen diverse Internetdienste, dass das neue Android OS am 6. Dezember 2010 vorgestellt werden soll. Dies durch niemanden geringeren, als den Urvater von Android himself, Andy Rubin. Die Gerüchte entstanden dadurch, das ein amerikanische Blog herausgefunden hat, das Andy Rubin an der “D: Dive Into Mobile Conference” – Konferenz als Redner angekündigt ist. Und da Andy Rubin in der vergangenen Woche versprochen hat dass der Release von Gingerbread in den nächsten Wochen erfolgen wird, macht es dieses Datum umso glaubwürdiger. Die Konferenz wäre die bestmögliche Platform um Android 2.3 Gingerbread anzukündigen.

Natürlich; es ist wie so oft nur ein Gerücht, aber wir hoffen dennoch das uns der Samichlaus ein süsses Gingerbread in seinem Sack aus dem dunklen, dunklen Wald mitbringt…

Übrigens: Kennst du schon unser neues Android Schweiz Support Forum? Dort findest du Hilfe zu allerlei Android Themen. Ausprobieren lohnt sich. Hier geht’s zum Forum (Quick-Registrierung mit Facebook Login möglich): http://forum.android-schweiz.ch

P.S Wenn du das Bild verwenden möchtest, nimm doch vorher mit uns Kontakt auf. Vielen Dank.

  • http://www.facebook.com/pete.coutts Pete Coutts

    Hoffen wir mal das es was wird mit dem Samichlaus..

    ähm.. Leute, das hier: " P.S. Das Bild ist (c) by android-schweiz.ch. Wenn du es verwenden möchtest, melde dich bitte vorher bei uns."
    Ist ja nicht gerade passend oder? Ich meine die Seite behandelt ein Open Source thema… wäre da nicht was mit CC Sinnvoller??
    Gruess ;)

    • tom

      Hoi Pete

      nun, so wie auch Google gewisse Teile ihrer Arbeit an Android schützt, machen auch wir das. Natürlich kann – wie erwähnt – jeder das Bild verwenden, nachdem er mit uns Kontakt aufgenommen hat. Aber du verstehst sicher, das auch wir es nicht so lässig finden wenn unsere Bilder einfachso kopiert werden. Schliesslich steckt dahinter auch eine gewisse Arbeit.

      Habe den Text mal etwas wenig scharf forumuliert. Wir sind ja lernfähig ;-)

      Gruss, tom