Frisch aus der Gerüchteküche: Google Nexus Pad

Gerüchten nach, soll Google nun an ihrem eigenen Tablet arbeiten. Nach der Partnerschaft mit HTC (Nexus One) und Samsung (Nexus S) soll nun der koreanische Hersteller LG zum Zuge kommen. Das zeigt, dass Google wirklich keinen Hersteller bevorzugen will, sondern für alle offen ist.

Mit einem eigenen Tablet hat dann Google wie bereits beim Nexus One für Froyo und beim Nexus S für Gingerbread ein Vorzeigemodell für Honeycomb.

Wie das Pad genau heissen wird, wann genau der Release ist und wie viel es kosten wird ist noch nicht bekannt…es handelt sich hierbei ja nur um ein Gerücht.
Jedoch bleibt zu hoffen, dass am 10. Mai beim Google IO Event in San Francisco eine entsprechende Ankündigung erfolgt.

Genauere Infos werden im Forum aktualisiert.

  • http://www.facebook.com/martin.krischik Martin Krischik

    Mein Nexus-One ist aber auch ein “Gingerbread” ;-).