“echtes” Galaxy Nexus Produktbild beim Mobilfunk-Provider Docomo aufgetaucht?

Morgen soll Sie starten die AsiaD und alle Welt erwartet dort die Präsentation des Samsung Galaxy Nexus und zugleich auch die Präsentation von Googles IceCreamSandwich. Aber wie das so ist in der Bloggerwelt sind Vorabveröffentlichungen sprich LEAKS dass sprichwörtliche Salz in der Suppe. Dem japanischen Mobilfunk Provider Docomo ist jetzt wohl auch ein solcher Fehler unterlaufen und er hat versehentlich ein echtes Produktbild des Galaxy Nexus Online gestellt.

Wie man auf dem Bild unten rechts erkennen kann wird das Galaxy Nexus 8,8 mm dünn sein und über ein 4,65 sAMOLED Display verfügen. Ausserdem scheint doch Texas Instruments mit seinem TI OMAP 4460 und 1,2 Ghz das Rennen gemacht zu haben, obwohl noch im Vorfeld von einem 1,5 Ghz Prozessor die Rede war. Für alle die sich das Hongkong Event Live anschauen möchten können dies heute Nacht zwischen 04.00-05.00 Uhr (MEZ Zeit) unter  androiddevelopers Channel – YouTube machen. Stellt euch genügend Kaffee für die Nacht bereit !!!

Wer von euch bleibt morgen Nacht wach und verfolgt den LiveEvent? Ich freue mich auf eure Kommentare in unserem Forum!