Review – “LANDI Wetter” Schweizer Wetterdaten für den Androiden

Kurzbeschreibung

Gesamtbewertung:

Mit der LANDI-Wetter App für die Hosentasche hast Du jederzeit Zugriff auf das aktuelle Schweizer Wetter. Dazu bietet die App einen Regenradar, Pollenprognosen, das Agrarwetter für den Profi und dreimal täglich aktualisiertes LANDI-Wetter TV. Weiter findest Du eine Übersicht aller LANDI Läden sowie limitierte TOP Angebote.

Optik und Bedienung

Teilbewertung:

 

Vor dem Starten der LANDI Wetter-App ist zu beachten, dass die App zwingend eine Datenverbindung voraussetzt ansonsten erscheint der Hinweis “Kein Netzwerk vorhanden” und die App startet nicht. Direkt nach dem Starten aktualisiert LANDI-Wetter die Wetterdaten und man landet bei jedem Neustart auf der lokalen Wetter Prognose auch wenn man die App vorher in einem anderen Menü beendet hatte.

LANDI Wetter ist durchweg in kräftigem Grün gehalten und die Farbe vermittelt mir als Betrachter auch bei längerer Benutzung einen eher beruhigenden Eindruck. Die weisse Schrift bildet einen klaren Kontrast zum Grün und ist somit sehr gut lesbar.

Die App ist einfach und klar strukturiert aufgebaut, denn am unteren Rand befinden sich die vom Maskottchen LANDI-ANDI vorgestellten 8 Funktionsmenüs die durch seitliches Scrollen erreicht werden können. Der überwiegende Teil der Oberfläche ist somit dem Anzeigen der Funktionen vorbehalten. Ausserdem existieren keinerlei Menüaufrufe über den Menübutton des Smartphones.

LANDI-ANDI

 

Prognosen

Wenn die Landi Wetter App neu gestartet wird gelangt man zuerst in das Menü der Wetterprognose. Dort kann über den Rädchen-Button am rechten Rand der Vorhersage-Ort, entweder per Name oder über die Postleitzahl eingestellt werden.

Die Vorhersage zeigt darauf das aktuelle Wetter und eine Kurz-Prognose der nächsten 6 Tage für den ausgewählten Ort an. Bei der Auswahl eines Prognosetages liefert LANDI Wetter sehr detaillierte Aussagen über Windgeschwindigkeiten, Niederschlagsmengen, Trockenheit sowie die wahrscheinliche Sonnenscheindauer. Die Wetterdaten werden übrigens von Meteo Schweiz geliefert und deshalb kann man davon ausgehen, dass die Aussage über die “Zuverlässigkeit der Prognose” in aller Regel der Wirklichkeit sehr nahe kommt.

Über den 3-Striche Button gelangt man zur allgemeinen Vorhersage für die ganze Schweiz welche aber nur im Querformat angezeigt wird. Der geschwungene Pfeil-Button dient der Aktualisierung der Daten. Was leider negativ auffällt ist, dass der gewählte Standort nicht gespeichert werden kann und deshalb bei jedem Start neu eingegeben werden muss.

Wetter-TV

Über den Menüpunkt Wetter-TV gelangt man selbstredend zu einer Videoaufzeichnung des LANDI-Wetters, welches dreimal täglich um 09.00, 13.00 und 20.00 Uhr aktualisiert wird. Der Stream ist nach einer sehr kurzen Ladedauer in meinem WLAN gestartet und wurde völlig ruckelfrei abgespielt.

Regenradar

Unter Radar findet man eine vereinfachte Karte der Schweiz über die aktuelle Regen-Radarbilder in einer Art Zeitraffer Animation gelegt werden.

Sinn & Zweck dieser Funktion ist wohl nicht die genaue Vorhersage wann es z.B. über meinem Wohnort zu regnen beginnt, sondern vielmehr ermöglicht es die Animation dem Betrachter sich einen ungefähren Überblick zu verschaffen, ob und wann und aus welcher Himmelsrichtung grössere Regenformationen zu erwarten sind.

Das Laden der aktuellen Radarkarten dauerte einen kleinen Augenblick was ich aber insgesamt nicht als störend empfunden habe.

 

Pollenprognose

 

Die Pollenprognose ist wie der Name schon sagt ein Service für die Allergiker unter uns. Die Anzeige bietet eine Prognose für Gräser, Ampfer und Wegerich sowie die Gesamt Pollenbelastung bezogen auf die verschiedenen Schweizer Landesteile. Die Pollenvorhersage kann immer für den aktuellen und den darauf folgenden Tag angezeigt werden!

Dabei unterscheidet die Anzeige mittels 5 verschieden farbiger Punkte zwischen keiner Belastung in “Grün” über schwach, mässig, stark bis hin zu sehr starker Belastung in “Pink”.

Die Zahl der Pollenallergiker ist seit Jahren am Steigen und deshalb finde ich diesen Service der LANDI App sehr gut und wichtig!

 

Regiowetter

Im Regiowetter ist neben dem lokalen Wetter ein weiterer Ort in der Schweiz für eine detaillierte Wettervorhersage auswählbar. Die Anzeige wird allerdings nur im Querformat angezeigt und nach einem Neustart der App ist der Ort erneut einzugeben.

Top-Angebote

Neben dem grossen Bereich des Wetters gründet LANDI auf seinen LANDI Läden und so findet man hier eine Auflistung zeitlich limitierter und dazu in der Menge begrenzter TOP-Angebote zu Dauertiefstpreisen.

Zu jedem TOP-Angebot erhält man per Klick eine Kurzbeschreibung des Artikels, allerdings sucht man vergeblich nach einer Möglichkeit den Artikel über das Mobile zu erwerben oder ihn sich wenigstens in einem der LANDI Läden reservieren zu lassen.

Läden

Hinter Läden versteckt sich eine Suchmaske, um mittels Ortsnamen oder Postleitzahl nach einem LANDI Laden zu suchen. Ist der gesuchte Laden aufgespürt werden einem per Klick auf das “Laden Symbol” die Adresse, Telefonnummer, EMail sowie die Öffnungszeiten präsentiert.

Kontakt

Zu guter Letzt hat man natürlich noch die Möglichkeit mit LANDI in Kontakt zu treten oder auch einen Newsletter zu abonnieren über den man dann mit allgemeinen Informationen der LANDI versorgt wird!

Stabilität und Funktionalität

Teilbewertung:

Vorweg gilt zu bemerken, dass die LANDI Wetter App ab Android 2.1 lauffähig ist und somit auf fast 96% aller Androiden genutzt werden kann. Allerdings beträgt die installierte Grösse der App gut 3,5 MB und leider ist es nicht möglich die App auf die SD Karte zu verschieben. Speziell User mit älteren Smartphones und begrenztem Appspeicher könnte dies veranlassen die App nicht zu nutzen.

Neben dem Recht zur Internet Kommunikation zwecks Wetterdatenaktualisierung und der Standortbestimmung für die lokalen Wetterdaten sowie dem Recht in den Speicher zu schreiben benötigt die App keinerlei weitere Berechtigungen.

Während des Tests stürzte die LANDI Wetter App ein einziges Mal ab und ich wurde vom Entwickler per Form gebeten den Grund des Absturzes zu senden. Beim Starten sollte man stets darauf achten eine aktive WLAN bzw. Datenverbindung zu haben, ansonsten bleibt die App mit dem Hinweis “Kein Netzwerk vorhanden” hängen und startet nicht. Dieses Verhalten lies sich von mir ohne weiteres Rekonstruieren.

Die App ist wie oben schon beschrieben klar strukturiert und funktional aufgebaut. Allerdings sind die Buttons nicht immer eindeutig und intuitiv zu bedienen und zudem an einigen Stellen für meinen Geschmack zu klein. Damit könnte es gerade auf älteren Geräten mit kleinen Displays Probleme bereiten immer den richtigen Button zu treffen. Die App läuft fast ausschliesslich im Portrait Mode nur bei der allgemeinen Vorhersage für die Schweiz und dem detaillierten Regiowetter dreht die App die Anzeige automatisch in den Landscape Mode. Die Entwickler sollten zudem unbedingt dafür sorgen, dass die gewählten Orte beim lokalen wie auch beim Regiowetter gespeichert werden können.

Fazit

Wetter Apps gibt es ja sprichwörtlich wie Sand am Meer, aber ich muss gestehen eine solche Detaillfülle wie sie LANDI-Wetter zu bieten hat, habe ich bisher in keiner anderen Wetter App gesehen. Mein Highlight ist aber der Service zur Pollenvorhersage der für viele Menschen heutzutage aufgrund stark steigender Allergiezahlen unerlässlich ist. Auch das 3x täglich aktualisierte Wetter-TV ist ein echter Hingucker und hat zudem bei vielen Schweizer Fans schon einen gewissen Kultstatus erreicht. Ich denke abschliessend, dass die völlig kostenlose LANDI-Wetter App zur Grundausstattung eines jeden Schweizer Androiden gehören sollte!!!

Download der LANDI Wetter App im Android Market

Jetzt seit natürlich ihr dran die App zu Testen und uns von euren Erfahrungen, Anregungen oder auch Problemen mit “LANDI Wetter” zu berichten. Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion in unserem Forum!