Asus Memo oder ein 7 Zoll Mini Transformer?

Die Firma Asus dürfte mit ihren beiden Tablet Modellen EEE Pad Transformer und dem neuen Tegra-3 Boliden Transformer Prime der in wenigen Tagen weltweit auf den Markt kommen wird auch 2012 einem sehr guten Jahr entgegensehen. Ausserdem hat Asus gestern auf seiner Facebook Seite bekanntgegeben dass das Update auf Android 4.0 ab dem 12. Januar ausgerollt wird.

Und bei all diesen Erfolgen verwundert es nicht, dass Asus wahrscheinlich auf der CES mit einem 7 Zoll Tablet eine neue Grösse vorstellen wird wie das obige Bild beweist. Ob es sich dabei um das EEE Pad Memo handelt das Asus schon auf der letztjährigen CES vorgestellt hatte oder einen Mini Transformer lässt sich aus dem Bild nicht ersehen. Allerdings unterscheidet sich das Bild des Memo deutlich von dem jetzt geleakten.

Asus EEE Pad Memo

Bis jetzt sind nur sehr wenige Specs zu dem 7 Zöller bekannt. Der Kleine soll mit einem 1,2 Ghz Dual-Core Snapdragon Prozessor von Qualcomm ausgestattet sein. Der RAM könnte demnach 1 GB betragen und beim internen Speicher werden Grössen von 16-64 GB gehandelt. Ob ein microSD Karten Slot vorhanden ist geht aus den Quellen nicht hervor. Wifi & USB sind aber sicher drin nur über die genauen Daten gibt es noch keine Aussagen.

Die genannte Auflösung von 1280X800 Pixeln könnte man für diese Geräteklasse als neuen Standard sehen. Mit an Bord soll ein 3G/UMTS Slot für den mobilen Datenempfang sein. Ob die Möglichkeit der Telefonie bestehen wird wird sich erst bei der Vorstellung zeigen. Falls es sich um ein neues 7 Zoll Tablet handelt gehe ich natürlich beim Marktstart davon aus dass wir darauf auf jeden Fall Android 4.0 ICS sehen werden!!!

Was haltet ihr von einem kleinen Bruder für den Transformer? Postet eure Meinungen dazu in unserem Forum!