LG_LS970_Eclipse

LG Eclipse LS970 – Quad-Core Androide mit 2 GB RAM als S3 Killer?

Manchmal mag es schon fast langweilig klingen aber in diesen Tagen dreht sich in der Highend Smartphone Welt fast alles nur um das neue Samsung Galaxy S3. Die Südkoreaner geben ohne Wenn und Aber den Ton an und jeder Hersteller versucht sich an diesem quasi Referenz Gerät zu orientieren. So hat HTC mit seinem ONE-X schon seit ein paar Wochen sein Flaggschiff präsentiert und auch Sony versucht mit seinen Xperia Modellen mit 13 MP CAM`s etwas gegen das S3 in den Ring zu werfen.

Der Hersteller LG versucht jetzt mit dem LS970 Codename “Eclipse” noch einen draufzulegen. Das Problem gerade mit den LG Smartphones lag aber zum Teil nicht in der Technik sondern im fehlenden Lifestyle. Leider zeigen uns die geleakten Bilder nicht viel vom eigentlichen Design des Eclipse, dafür sind die technischen Daten umso bemerkenswerter.

Das LG LS970 verfügt über ein 4,67 Zoll HD-Display mit einer Auflösung von 1280×768 Pixeln. Im Innern soll die brandneue Adreno 320 GPU zum Einsatz kommen, die bisher nur in den Qualcomm Chips Dual-Core MSM8960 Pro oder Quad-Core APQ8064 verbaut wird. Weiter soll das Eclipse auf der Rückseite eine 13 MP Kamera haben, die in dieser Stärke im Moment nur von Sony in seinem für den Sommer angekündigten Xperia GX Hayabusa verbaut wird.

Den Antrieb im Innern soll die 1,5 Ghz Quad-Core CPU S4 (Krait) von Qualcomm übernehmen die zudem mit LTE und NFC on Chip daherkommt. Beim RAM setzt LG anscheinend auf 2 GB und damit wäre das Eclipse das erste Smartphone mit solch grossem RAM Speicher. Der interne Speicher wird mit 16 GB angegeben und könnte eventuell bis zum eigentlichen Launch noch aufgebohrt werden. Ob das LG Superphone mit einem micoSD-Karten Slot ausgestattet sein wird ist laut den Infos im Moment noch nicht klar.

Um das LG Superphone mit Power zu versorgen haben die Entwickler dem Eclipse einen 2100 mAh starken Akku spendiert der im Moment mit zu den grössten in diesem Bereich gehören würde. Als Android-OS wird wohl ICS 4.0 zum Einsatz kommen, denn alles andere wäre bei diesen Leistungsdaten Quatsch. Den technischen Spezifikationen nach zu urteilen erwartet uns mit dem LG Eclipse etwas ganz Großes! Ob die Kunden das dann ebenso so sehen und wir hier einen S3 Killer am Start haben wird sich zeigen.

Wie findet ihr die Daten des LG Superphones? Diskutiert mit anderen darüber in unserem Forum!