Sony stellt neue Geräte vor: Smartwatch 2 und Xperia Z Ultra

Gestern habe ich euch noch kurzen den Teaser  zur neuen Sony Smartwatch gezeigt. Heute hat dann der Event stattgefunden und Sony hat zwei Produkte vorgestellt.

Zum Einen wie angekündigt die neue Smartwatch und zum Anderen das neue Xperia Z Ultra.

Sony Smartwatch 2 (offizielle Produktseite, englisch)

Mit der neuen Smartwatch soll wohl die alte ersetzt werden. Mit dem neuen Design will man sich an die Xperia-Serie halten. Die Uhr bietet einen integrierten NFC-Chip für das Verbinden mit dem Smartphone. Die Akkulaufzeit soll verbessert worden sein. D.h. sie geben ca. 3-4 Tage bei Normalnutzung an. Das Display misst 1.6 Zoll und löst mit 220*176 Pixeln auf. Des Weiteren hat die Smartwatch 2 eine IP57-Zertifizierung, d.h. die Nutzung im Regen sollte kein Problem sein. Die Uhr wiegt 122.5 Gramm und ist 42mm gross und ca. 9mm hoch. Der Veröffentlichungstermin wird mit Q3 2013 angegeben. Beim Preis setzt man auf einen UVP von EUR 199.

 

Sony Xperia Z Ultra (offizielle Produktseite)

Mit dem Z Ultra möchte Sony den Galaxy Note Geräten den Kampf ansagen. Es bietet eine einzigartige Oberfläche, bei welcher man das Gerät mit allen Stiften bedienen kann. Sony legt bei der Displaygrösse noch einen drauf. Das Display misst 6.4 Zoll und löst mit FullHD auf. Sie setzen auf die IP58-Zertifizieren, wodurch das Gerät absolut wasserdicht sein soll. Das Sony Xperia Z Ultra kommt in den Farben schwarz, weiss und violett. Im Inneren werkelt ein Snapdragon 800 mit 2.2 Ghz, welcher von 2 GB RAM unterstützt wird. Es stehen 16 GB Speicher zur Verfügung (Erweiterung mittels microSD-Karte).
Die weiteren Spezifikationen:

8 MP Kamera + Frontkamera
6.5 mm dünn
212 Gramm schwer
3’000 mAh Akku

Das Xperia Z Ultra ist im 3. Quartal für EUR 679 (UVP) erhältlich.

Untenstehend findet ihr noch ein Video zur neuen Smartwatch 2 und zwei Videos zum neuen Z Ultra:

 

 

Wie gefallen euch die neuen Geräte?

 

 

________
Quelle:
Smartdroid 1 / 2