hp_slate_7_3

HP baut wieder Smartphones

Vor beinahe zweieinhalb Jahren, genauer gesagt am 7. Februar 2011, hat HP ihre eigenen Smartphones und ein Tablet mit webOS vorgestellt. Damals stellte HP das Veer, Pre3 und das TouchPad vor (Links zu Wikipedia, englisch). Da sich die Geräte damals nicht sehr gut verkauften, “verschenkten” sie sie den Kunden. D.h. sie haben sie sehr billig verkauft um ihre Lager zu leeren.

HP_WebOS_Logo

Am 24. Februar 2013 hat HP ein weiteres Tablet vorgestellt –> mit Android. Das HP Slate 7 kostet im Moment CHF 179.–. Gem. Angaben eines Kollegen ist der Preis gerechtfertigt. D.h. vor allem das Display sei ein grosser Minuspunkt, die Hardware ist nicht die Neuste, etc.

Hier ein Link zum Vergleich des HP Slate 7 mit dem Nexus 7.

Ein weiteres Smartphone?

Nun heizt eine Managerin bei HP-Asia-Pacific (Yam Su Yin) die Gerüchteküche wieder an. In einem Interview mit “The Indian Express” hat sie bekanntgegeben, dass HP die Smartphonesparte weitertreiben und bereits an einem ersten Gerät arbeiten.

“Es gibt noch Dinge, die getan werden können. Wenn HP ein Smartphone anbietet, wird das Erlebnis ein anderes sein.”

Doch konkreter wird sie nicht. Das heisst also, dass ihr nun eures Fantasien freien Lauf lassen könnt. Was wünscht ihr euch von einem HP Smartphone? Sollte es mit Android laufen? Oder wünscht ihr euch lieber wieder das webOS?

 

________
Quelle:
engadget