OUYA1

Meine OUYA ist endlich angekommen

Meine ganze Geschichte zur OUYA (Bestellung, Mailverkehr, Bestätigungen) findet ihr unter diesem Link.

Heute ist endlich meine OUYA bei mir zu Hause angekommen. Der Pöstler verlangte noch Zollgebühren in der Höhe von CHF 26.15. Der Abrechnung entnehme ich, dass es sich bei diesem Betrag um die Zollkosten für den zusätzlichen Controller handelt.

Danach habe ich sie gleich ausgepackt und das erste Mal an den TV angeschlossen.

OUYA4Die OUYA kommt in einer schicken Verpackung. Der zusätzliche Controller ist nur in eine Schutzfolie gepackt und dem Paket beigelegt worden.OUYA3Die Nachricht an alle Unterstützer. Thank you for believing.OUYA1Meiner Meinung nach sieht die OUYA sehr gut aus. Meine Limited Edition ist noch etwas schöner als die “normale” Version.OUYA2

Der OUYA lag noch ein Stromkabel mit UK-Anschluss, ein Adapter für UK-DE, ein HDMI-Kabel und Batterien für die Controller bei. Das heisst, ich musste zuerst ein Adapter für DE-CH finden.

Am Mittag habe ich sie kurz gestartet und gleich das erste Update heruntergeladen. Somit ist die Konsole nun auf dem neusten Stand. In der nächsten Zeit werde ich die Konsole für euch testen. Falls ihr konkrete Fragen zur OUYA habt, bitte in den Kommentaren vermerken. Ich werde versuchen, alle Fragen zu beantworten.