Android KitKat

Android 4.4 Update für HTC One und Moto X

HTC UK verspricht das KitKat Update ab Ende Januar 2014. Das Moto X bekommt bereits das neuste Update via OTA.

Bereits letzte Woche habe ich euch von Huawei berichtet, welche das KitKat Update für das Huawei P6 auf Januar 2014 angekündigt haben. (Beitrag)

Nun zieht HTC UK nach. Sie künden via Twitter das Update für das HTC One für Ende Januar 2014 an. Mit diesem Update wird dann auch das neue Sense 5.5 verteilt.

We’re working with our local carriers to begin the rollout of Android 4.4 and Sense 5.5 for the #HTCOne from end of January 2014.

Das heisst, dass zumindest die Geräte in Grossbritannien mit dem Update rechnen können. Ob dies auch für schweizer Geräte gilt, bleibt noch unklar.

Moto X erhält bereits das Update

Nur drei Wochen, nachdem Google Android 4.4 KitKat vorgestellt hat, aktualisiert die Google-Tochter ihr – leider nur in Amerika erhältliches – Flaggschiff bereits auf die neueste Firmware-Version. Zumindest die beim Mobilfunkanbieter Verizon erhältliche CDMA-Version des Moto X wird seit gestern Abend unserer Zeit mit Android 4.4 beliefert.

So hat das Moto X noch ein paar Stunden vor dem Nexus 4 das Update erhalten. Aktuell wird also auch das Nexus 4 mit dem aktuellen Update versorgt.

HTC_ONE_1

__________
Quellen:
Twitter

Androidnext 1 / 2