SD-Karte Zugriff verweigert nach Update Kitkat 4.4.2

Start Foren Android SD-Karte Zugriff verweigert nach Update Kitkat 4.4.2

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 2 Jahre, 3 Monate von  Flavio aktualisiert.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #92012

    Flavio
    Teilnehmer

    Dies könnte alle interessieren: Auf meinem Galaxy S4 wird Google-fremden Apps seit dem Update auf Android 4.4.2 der Zugriff auf die externe SD-Karte verweigert (hier der Link zu weitergehenden diesbezüglichen Ausführungen). Das ist für mich ein Worst-Case-Scenario, da dies einer der Hauptgründe ist, der für Android und Samsung spricht. Wenn dies nicht rückgängig gemacht wird, dann bin ich sicher, werden diese Geräte an Marktanteil verlieren. Und nein, ich werde deshalb mein Gerät nicht rooten (das ist zur Zeit die einzige Lösung).

    Bei Samsung habe ich die folgende Anfrage gestellt und werde die Antwort hier posten, sobald ich eine erhalten werde:
    “Hat Samsung vor, dies zu ändern. Die Verwendung der externen SD.Karte ist einer der Hauptgründe, dass ich ein Android Samsung habe! Diese ist nach dem Update auf Android 4.4.2 KitKat unbrauchbar, weil viele Apps keinen Zugriff mehr haben. Das ist für mich ein worst case Scenario …”

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.