Google mit Rekord Quartalszahlen

Von Google ist man ja schon seit einigen Jahren gewohnt bei der Präsentation von Zahlen aus den Geschäftsbereichen & Projekten meist nur noch in Superlativen zu sprechen. So waren die Quartalszahlen für das letzte Quartal dass am 31. Dezember 2011 endete wieder einmal von Rekorden geprägt.

Der Umsatz im 3 Monats Zeitraum belief sich auf 10,58 Milliarden US-Dollar und das Gesamt Nettoergebnis für das Jahr 2011 konnte somit auf 2,71 Milliarden US-Dollar gesteigert. Trotzdem schickte die Börse die Aktie von Google um 9% in den Keller weil sie eben noch mehr erwartet hatte. Was uns hier bei Android-Schweiz aber vielmehr interessiert sind die Statistiken die Google traditionell neben den Geschäftszahlen bekanntgibt.

Google+ mit 90 Millionen Mitgliedern

So konnte Googles Social Community Netzwerk Google+ laut der Aussage von Larry Page die Zahl von 90 Millionen Mitglieder überspringen. Nach Googles Aussage loggen sich 60% davon täglich ein während der Rest zumindest einmal die Woche Google+ besucht. Noch Ende Dezember war Paul Allen von Ancestry.com in seinen Statistiken von 60 Millionen Mitgliedern bei Google Plus ausgegangen und sah die Schwelle von 100 Millionen Mitgliedern für Ende Februar als erreicht.

Zitat von CEO Larry Page.:

Google had a really strong quarter ending a great year. I am super excited about the growth of Android, Gmail and Google Plus, which now has 90 million users globally – well over double what I announced just three months ago.

Wahrscheinlich wird Google+ Ende Februar eher bei 110-120 Millionen Mitgliedern stehen. In knapp 7 Monaten ist Google+ damit das am schnellsten wachsende soziale Netzwerk überhaupt. Denn Communitys wie Myspace haben dafür ganze 36 Monate benötigt. Und auch der Hauptkonkurrent Facebook und der Microblogging Dienst Twitter brauchten für diese Mitgliederzahl schon 54 bzw. 62 Monate und damit 8x so lang. Last but not least hat die Online-Berufsplattform LinkedIN zum Erreichen dieses Meilensteins lange 106 Monate benötigt.

250 Millionen aktivierte Androiden weltweit

Die Zahlen zum Wachstum des Android-OS wurden demnach auch bestätigt. Die täglichen NEU-Aktivierungen liegen wie von Andy Rubin im Dezember gepostet bei 700000 Stück was zu einer aktuellen Gesamtanzahl von weltweit 250 Millionen aktivierten Geräten führt. Wenn man von einer Fortführung der täglichen Neu-Aktivierungen in dieser Größenordnung ausgeht kommen wir Ende 2012 auf die erstaunliche Zahl von über 400 Millionen Androiden weltweit. Auch die letzte Zahl belegt eindrucksvoll den momentanen Höhenflug von Googles Mobilfunksystem denn noch im Dezember wurde die 10 Milliarden Download Marke im Android Market geknackt und jetzt im Januar hat Google die 11 Milliarden Marke verkündet!!!

Was denkt ihr wird Google seinen steilen Wachstumspfad auch in der Zukunft ungebremst fortsetzen? Diskutiert mit anderen darüber in unserem Forum!